Dental21 GmbH

Praktikant Associate Venture Development (m/w/d)

Das sind wir:

Wir sind ein junges Berliner Start-Up unter der Leitung erfolgreicher Seriengründer im Bereich Health Care mit einer starken Finanzierung namhafter Investoren. Gemeinsam mit Dir wollen wir unsere Expansion weiter vorantreiben und unser Unternehmen auf eine neue Stufe heben. Mit der von uns entwickelten Technologie werden wir die Industrie grundlegend verändern und für eine völlig neue Customer Experience unserer Patienten sorgen.

Bist du bereit Berlins nächstes Unicorn mitzugestalten?

 

Aufgaben:

  • Du arbeitest im M&A Team zusammen mit unserem Head of M&A (ex-J.P.Morgan) und unterstützt uns operativ und konzeptionell
  • Du begleitest den M&A Prozess neuer Standorte – von Lead-Gen bis Integration 
  • Du unterstützt in der Auswahl von Praxisstandorten mit viel Potenzial 
  • Du nimmst an der Durchführung von Transaktionen, i.e. Erstellung der Verträge und Management der Due Diligence, zusammen mit unseren Anwälten und DD-Beratern teil
  • Du evaluierst unserer finanziellen Optionen in allen Fragen rund um Akquisitionen 
  • Du analysierst fortwährend den Erfolg unserer Wachstumsstrategie und erkennst Optimierungspotentiale und entwickelst basierend darauf die Expansionsplanung
  • Du unterstützt bei der Erstellung der Liquiditätsplanung und des Budgets
  • Du entwickelst innovative Systeme zur Analyse und Verifikation unserer Unternehmensfinanzdaten

 

Qualifikation:

  • Wirtschaftswissenschaftliches Studium an einer renommierten Hochschule
  • 4. Semester des Bachelors abgeschlossen
  • Erste Praktikums Erfahrungen im M&A, PE, Business Development, Growth Management u.ä. sind von Vorteil
  • Ambitionen, den Bereich Health Care durch Technologie, Lean Management und Prozessoptimierung in das digitale Zeitalter zu führen
  • Sicheres Auftreten und ausgeprägtes Verhandlungsgeschick
  • Interesse an komplexen Themengebieten 
  • Exzellente Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse

 

Angebot:

  • Die Chance Berlins nächstes Unicorn im Frühstadium aufzubauen
  • Enge Zusammenarbeit mit den Gründern inklusive kurzer Entscheidungswegen
  • Ein Team aus sehr erfahrenen KollegInnen mit beeindruckenden Karrierepfaden
  • Hohe Autonomie in der Umsetzung der Strategie
  • Die üblichen Start-Up-Benefits: Essen, Getränke, Team Events, Rabatte für Fitness-Center, Kleidung etc. 

Gerne könnt ihr mit ehemaligen Praktikanten oder Mitarbeitern von Eurer Alma-Mater sprechen – wir stellen den Kontakt her: EBS, WHU, Bocconi, Rotterdam School of Management, Warwick, Humboldt-Universität zu Berlin und weitere.

 

Klingt das spannend?

Dann bewirb dich jetzt! Wir freuen uns auf dich.