Field & Planning Engineer Audio & Event (w/m/d)

Über uns

Bei Holoplot entwickeln wir innovative Hard- und Softwarelösungen, um die Grenzen dessen zu überschreiten, was Lautsprecher Deiner Vorstellung nach leisten können: Mit Echtzeit-Wellenfeldsynthese und 3D-Beamforming ermöglichen unsere Systeme einen radikal neuen Ansatz für eine klanglich herausragende, hochwertige Sprach- und Musikwiedergabe, selbst in akustisch anspruchsvollsten Umgebungen.


Wir bauen unsere Produkte mit Liebe zur Musik, Engagement für höchste Qualität und der Leidenschaft, den Status quo zu durchbrechen.


Im Jahr 2017 wurden wir mit dem SXSW Innovation Award ausgezeichnet, aber wir sind noch lange nicht fertig: Nominiert als eines der 50 innovativsten Unternehmen der Welt haben wir uns das Ziel gesetzt, das revolutionärste Live-Entertainment-Soundsystem der Welt zu entwickeln.



Aufgaben

Um die Zukunft der Lautsprecher-Technologien mitzugestalten, sind wir auf der Suche nach talentierten und hoch motivierten:

Field & Planning Engineer Audio & Event (f/m/d)

Deine Aufgaben

  • Planung, Durchführung und Inbetriebnahme  von Festinstallationen sowie temporären Events,  Aufbau und Programmierung von Holoplot-Systemen vor Ort

  • Entwurf von Zeichnungen & Bauzeitenplänen, Organisation  Crew, Equipment und Logistik

  • Durchführung von Demos unseres Produkts, Entwicklung neuer Demo-Ideen und Verantwortung für die Instandhaltung und Verbesserung der Raumeinrichtungen

  • Verantwortung für die Lagerung, Wartung des Demoequipments

  • Entwicklung und Präsentation von Systemkonfigurationen sowohl intern als auch für Kunden

  • Erste Auswertung von Projektanfragen und Unterstützung des Business Development Teams bei der Ansprache neuer Projekte/Kunden

  • Durchführung von Fieldtests und Messungen von Holoplot-Installationen mit akustischen Messtools und Erstellung von Berichten

  • Teilnahme an Designworkshops und ähnlichen Treffen im Rahmen von Projekten

  • Teilnahme am Aufbau und der Schulung der Trainingsprogramme für Holoplot-Mitarbeiter, Holoplot-Vertreter und andere Segmente von Holoplot-Potenzialkunden wie Systemintegratoren, Planungsbüros und Investoren

Wir wünschen uns von Dir


  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft als Veranstaltungstechnik oder ein abgeschlossenes Studium in der Veranstaltungstechnik oder einem vergleichbaren Bereich

  • Mindestens drei Jahren Erfahrung in der Planung, Installation, Prüfung und im Betrieb von Lautsprechersystemen in öffentlichen Veranstaltungsorten sowie einen generellen Überblick über die Gewerke Rigging und Licht

  • Sehr organisierte und strukturierte Arbeitsweise

  • Sicherheit im Umgang mit Software-Tools zur Audio-Vernetzung, Steuerung, Bearbeitung und Processing sowie für akustische Messungen

  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse

  • Die Bereitschaft, gelegentlich berufsbezogen ins In- und Ausland zu reisen

  • Die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen und mit einem Team zusammen zu arbeiten

  • Idealerweise, Kentnisse in CAD Programmen wie VectorWorks oder AutoCAD, zusätzliche Kentnisse in 3D-Entwurftools wie Revit und SketchUp und akustischen Simulationstools wie EASE und/oder CATT sind von Vorteil

  • Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen und begierig darauf, tief in komplexe Probleme einzutauchen

Wir bieten Dir

  • Höchst engagiertes, internationales Team von Ingenieuren, Technik-Liebhabern und Klang-Enthusiasten
  • Mitwirkung an einer der derzeit innovativsten Pro-Audio-Technologien auf dem Weltmarkt
  • Herausfordernde Projekte mit voller Eigenverantwortung
  • Wettbewerbsfähige Vergütung
  • 30 Urlaubstage im Jahr und flexible Arbeitszeiten außerhalb der Kernzeiten
  • Attraktive betriebliche Altersvorsorge sowie ermäßigte Urban-Sports-Mitgliedschaft
  • Jährliches Budget für individuelle Weiterbildungen sowie Relocation-Budget nach Berlin
  • Coole Büroräume in Berlin mit Blick auf das Tempelhofer Feld
  • Wöchentliches Team-Lunch und regelmäßige Team-Events

Klingt gut? Bewirb dich jetzt und gestalte mit uns den Sound der Zukunft!

HOLOPLOT fördert die Geschlechtervielfalt im Unternehmen. Frauen sind daher explizit aufgerufen, sich zu bewerben! Wir wissen, dass wir durch Diversität gestärkt werden!