Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt (all genders)

Über uns

Wie könnte eine moderne Versicherung eigentlich funktionieren? Wir sind FRIDAY. Was uns bewegt, ist die Idee einer Versicherung, die besser in unsere Zeit und das Leben unserer Kunden passt. Innerhalb von 6 Monaten haben wir daher die erste wirklich digitale Autoversicherung Deutschlands aufgebaut.

Und es gibt noch einiges zu tun. Damit unser Startup die Versicherungswelt nachhaltig verändern kann, entwickeln wir in Berlin völlig neue Konzepte – Angebot in 90 Sekunden, monatlich kündbar, Zahl-pro-Kilometer. Wir haben noch einiges vor und dafür suchen wir Verstärkung! FRIDAY braucht Spezialisten aus vielen Bereichen. Du willst in einem engagierten Team mit innovativen Technologien arbeiten und Prozesse selber gestalten?

Dann melde dich bei uns.

Dein vielfältiges Aufgabengebiet

Wir suchen einen Impulsgeber zur Verstärkung unseres Legal Departments. Auf dich warten spannende und herausfordernde Aufgaben in einem sich ständig verändernden Umfeld sowie ein sympathisches und engagiertes Team, das mit Leidenschaft und Zukunftsorientierung unser Unternehmen voranbringt.

  • Bearbeitung unterschiedlichster Rechtsangelegenheiten und Erarbeitung von Lösungsvorschlägen mit Schwerpunkten im Verbraucherrecht, IT-Recht, allgemeinen Vertragsrecht, Datenschutzrecht sowie Versicherungsvertragsrecht
  • Umfassende Beratung aller Unternehmensbereiche in vielseitigen Rechtsfragen sowie Prozessoptimierung bestehender und Implementierung neuer Prozesse
  • Mitwirkung beim Ausbau von einheitlichen, unternehmensweiten Compliance-Strukturen und Leitlinien sowie Betreuung unseres Internen Kontrollsystems (IKS) zur Überwachung der Einhaltung rechtlicher Anforderungen, interner Richtlinien und betrieblicher Abläufe
  • Projektbezogene interdisziplinäre Zusammenarbeit und Koordination mit anderen Fachabteilungen
  • Verständliche und praxistaugliche Erklärung juristischer Sachverhalte für die nichtjuristischen Beschäftigten des Unternehmens
  • Konzeption, Erstellung und eigenverantwortliche Verhandlung von komplexen Verträgen zu innovativen Geschäftsmodellen mit in- und ausländischen Partnern
  • Enge Zusammenarbeit mit unseren Kollegen in der Schweiz und Luxemburg sowie dem Datenschutzbeauftragten
  • Rechtsmonitoring zu versicherungsspezifischen Anforderungen

Du bringst Folgendes mit

  • Volljurist/in, mit zwei erfolgreich abgeschlossenen deutschen Staatsexamina mit überdurchschnittlicher Qualifikation
  • Relevante Berufserfahrung z.B. in einer international tätigen Kanzlei oder in einem international agierenden Unternehmen, vorzugsweise im Versicherungs- oder Finanzbereich oder im Bereich Insurtech/Fintech
  • Hohe Sozialkompetenz, Hands-on Mentalität, hohe Eigenmotivation sowie Freude an der Teamarbeit und betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Spaß an der Bearbeitung und Lösung komplexer Fragestellungen kombiniert mit der Fähigkeit, schwierige Sachverhalte verständlich in Wort und Schrift zu fassen
  • Sorgfältige, selbstständige und pragmatische Arbeitsweise sowie eine schnelle Auffassungsgabe
  • Deutsch und Englisch auf verhandlungssicherem Niveau, Französischkenntnisse sind ein Plus

Dein spannendes Arbeitsumfeld

Wir können eine der spektakulärsten Erfolgsgeschichten in der Versicherungsbranche erzählen. Meistens konzentrieren wir uns aber lieber darauf, diese Erfolgsgeschichte fortzuschreiben. Wenn du bei uns einsteigst, erwartet dich aber nicht nur ein außergewöhnliches und ehrgeiziges Team, sondern jede Menge mehr:

  • Eine auf Vertrauen, Förderung und Feedback basierende Arbeitsumgebung mit flachen Hierarchien und ohne Dresscode
  • Wir bieten Dir eine faire Vergütung, flexible Arbeitszeiten, die Möglichkeit auf Home Office sowie ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit 30 Urlaubstagen
  • Du hast die freie Wahl: erhalte ein kostenloses BVG AB-Ticket, eine Urban Sports Club M-Mitgliedschaft oder einen attraktiven Zuschuss für dein Mittagessen!