Integrationsspezialist (m/w/d)

Über uns

Ob die Liebe zum Detail von zwei perfekt ineinandergreifenden Zahnrädern oder die Begeisterung mit neuer Technologie die Welt des Kunden zu verändern – jeder hat seinen eigenen Antrieb. Dennoch eint uns alle der Wunsch, Krebsdiagnosen zuverlässiger und schneller zu machen: ob aus persönlicher Erfahrung oder der Hingabe zu der zugrundeliegenden Technologie. Jeden Tag einen Schritt näher hin zu unserem Ziel.

Deine Aufgaben

Um unser Team perfekt zu erweitern, suchen wir an unserem Standort in Garching bei München einen Integrationsspezialist (m/w/d) um uns bei der Planung, Umsetzung und Betreuung von Integrationsprojekten, mit Schwerpunkt im Histopathologie- und Laborumfeld, zu unterstützen.

Für diese anspruchsvolle Position suchen wir Bewerber (m/w/d), die Erfahrung mit Schnittstellen im medizinischen Umfeld haben (idealerweise auch Order-Entry- Kommunikation).

  • Die Planung, Konzipierung und Durchführung von Schnittstellen- und komplexen Integrationsprojekten (DICOM, HL7, etc.) liegt in deiner Verantwortung
  • Du bist verantwortlich für die Implementierung unserer Produkte bei unseren Kunden
  • Du übernimmst Projektgespräche mit Kunden und Partnern und unterstützt sie durch regelmäßige Schulungen zu den inveox Produkten
  • Du stehst für unsere Kunden auch als operativer und technischer Berater zur Seite
  • Die Erstellung und Erweiterung von Betriebskonzepten sowie die Analysierung und Behebung von Fehlermeldungen im Rahmen des 2nd und 3rd Level Support gehört zu deinen Aufgaben
  • Alles In enger Zusammenarbeit mit unserem Produkt- und Technologie-Team, sowie mit Sales & Customers Success

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der (Medizin-/Bio-)Informatik, Computer Science oder eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration oder Anwendungsentwicklung
  • Erfahrung in der Einrichtung/Betreuung von Schnittstellen und der Anwendung medizinischer Kommunikationsstandards (HL7, LDT, CDA, EDIFACT, DICOM, etc.)
  • Einschlägige Erfahrungen im Bereich Technology/Interfaces (databases, integration servers)
  • Berufserfahrung im Bereich IT und Healthcare
  • Erfahrungen mit Softwareentwicklungs-Lebenszyklen
  • Eine selbstständige, eigenverantwortliche und analytische Arbeitsweise
  • Ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Kundenorientierung
  • Kenntnisse in der Erstellung professioneller Analysen und Fachkonzepten
  • in hohes Maß an Kundenorientierung, Eigeninitiative und Kreativität
  • Reisebereitschaft

Warum inveox?

Work-Life-Harmony
Wir unterstützen dich durch flexible Arbeitszeitmodelle, Homeoffice-Option, Fahrtkostenzuschuss sowie gratis Obst und Getränke im Büro dabei, beste Leistungen zu erzielen.

Lernen & Wachsen
Wir glauben an die Kraft einer lebendigen Feedback-Kultur. Um diese zu fördern, nutzen wir 360 Grad-Feedbacks, die wir mittels einer durchdachten Software dokumentieren und visualisieren, damit du optimal davon profitierst. Wir sind bestrebt, unseren Mitarbeitern zu helfen, ihre Fähigkeiten und Kenntnisse stetig zu verbessern und zu schärfen. Dazu werden vierteljährliche und jährliche Entwicklungsziele in unserer inveox Akademie identifiziert.

Internationales Team
Mittlerweile arbeiten bei inveox Menschen aus 30 Nationalitäten an zwei Standorten (München und Krakau). Einmal im Quartal findet ein Teamevent statt, um 1) die erreichten Ziele zu überprüfen, 2) die gesammelten Erfahrungen zu teilen und 3) Zeit außerhalb des Büros mit dem gesamten Team zu verbringen. Wir glauben, dass wir als Team mehr erreichen.