HolidayPirates Group

HR Business Partner (f/m/d)

Ahoi Kamerad!

Du hast das Zeug und die Leidenschaft unsere Captains als strategische*r Partner*in auf Augenhöhe zu beraten und durch gezielte Coachings zu unterstützen?
Du bist ein*e echte*r Team Player und verfügst über einen breiten Erfahrungsschatz, hinsichtlich der vielen Facetten, die das Thema HR beinhaltet?
Dir macht es Spaß, Ideen in Konzepte zu übersetzen, diese dann zu pitchen und international umzusetzen?

Stillstand ist ein Fremdwort für dich und Arbeitsrecht dein zweiter Vorname?

Yo-ho-ho! Dann bist du die/der Pirat:in, nachder/m wir suchen!

Aufgaben an Deck:

  • Du bist die/der strategische Berater*in unseres Managements in allen personalrelevanten und arbeitsrechtlichen Fragestellungen
  • Du bist die/der Business Partner*in für unsere fantastischen Team Leads und Heads in Zusammenarbeit mit einem tollen HR Team
  • Du bist eine hilfsbereite go-to-person für sämtliche Fragestellungen entlang des Employee-Life-Cycles
  • Du begleitest relevante Maßnahmen und Prozesse, wie Performance-, Gehalts- und Personalplanung
  • Du planst und verwaltest das jährliche Personalentwicklungs-Budget
  • Du arbeitest kollaborativ und proaktiv an der Optimierung von HR-Prozessen und der Begleitung von Change-Prozessen in der Organisation
  • Mit- und Zusammenarbeit mit dem gesamten HR Team in verschiedenen HR-Projekten
  • Du begleitest und unterstützt die Entwicklung unserer Mitarbeiter*innen anhand unserer Company Values
  • Du bist hilfsbereit, ein*e absolute*r Team Player*in und denkst in flachen Hierarchien

 

Dein Erfahrungsschatz:

  • Mind. 2 Jahre Berufserfahrung als HR Business Partner.
  • Start-Up Erfahrung oder Erfahrung in Unternehmen mit flachen Hierarchien und agilen Arbeitsmethoden
  • Sicherer Umgang mit internen und externen Stakeholdern insbesondere in einem multikulturellen Umfeld
  • Strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise, exzellente kommunikative Fähigkeiten und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Kenntnisse des Deutschen Arbeitsrechts
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

 

Extra Knoten für:

  • Schwerpunkt auf Mitarbeiterentwicklung
  • Erfahrungen mit Arbeitsrecht im relevanten Europäischen Ausland (Frankreich, Spanien, UK)

 

Unser Schiff & unsere Crew bieten dir:

  • Ein people focused Management.
  • Voller Handlungsspielraum im Bereich HR Administration und HR Systemen und die Gelegenheit, deinen kreativen Fußabdruck an Bord des Piratenschiffes zu hinterlassen.
  • Eine einzigartige und offene Unternehmenskultur, in der der Austausch von Ideen unser Lebenselixier ist.
  • Ein super schönes Ankerplatz bei WeWork in Berlin-Friedrichshain oder remote
  • Gleitende Arbeitszeit - Vollzeit oder Teilzeit.
  • Eine tolle Abteilung und inspirierende Kollegen in der gesamten Crew
  • Ein MacBook, was dir auch zur privaten Nutzung zur Verfügung steht, sowie alle anderen benötigten Geräte, einschließlich eines sehr netten Remote-IT-Supports.
  • Legendäre Team- und Firmenevents.
  • Weiterbildungsbudget zur freien Verfügung.
  • Und natürlich das tollste HR-Team, das man sich wünschen kann!

Und natürlich das tollste HR-Team, das man sich wünschen kann!

Life is too short for a normal Job!
Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen, inklusive deines Lebenslaufes und einem Motivationsschreibens.

Work like a captain, play like pirate!

 

HolidayPirates ist eines der am schnellsten wachsenden Online-Reiseunternehmen in Europa. Das einzigartige Konzept der „besten Reiseangebote“ gewann schnell an Popularität und seit seiner Gründung ist HolidayPirates zum bevorzugten Portal für Millionen von Reisenden geworden. HolidayPirates hat sich nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Polen, Spanien, der Schweiz, Großbritannien und den USA verbreitet. Das Unternehmen beschäftigt derzeit rund 120 Besatzungsmitglieder, 100 davon in der Berliner Zentrale.

Die HolidayPirates Group schafft Chancengleichheit für alle Mitarbeiter und beurteilt Bewerber unabhängig von Alter, Geschlecht, Hautfarbe, Religion, nationaler Herkunft, sexueller Orientierung, Familienstand oder Behinderungen.