Head of Legal & Compliance (m/w/d)

Über uns

Du willst Teil der Revolution im Versicherungswesen sein?

Du bist fasziniert von neuen Technologien und ihren Auswirkungen auf den Versicherungsbereich? Du willst mit dabei sein, wenn die etablierte Versicherungswirtschaft in Deutschland und im Ausland fundamental verändert wird?

Wir sind ein solide finanziertes InsurTech Start-up mit einem erstklassigen Gründungsteam aus etablierten Fintech Entrepreneurs und führenden Versicherungsexperten. Leidenschaft, Einfachheit, Schnelligkeit, Flexibilität und Transparenz - das sind Kernwerte unseres Unternehmens, das wir gemeinsam mit Dir aufbauen wollen.



Worum es geht.

Neue Technologien und die Versicherungsbranche - zwei Themengebiete, wie für dich gemacht! Du möchtest dabei sein, wenn die etablierte Versicherungswirtschaft in Deutschland und im Ausland fundamental verändert wird. Dabei möchtest du deinen Beitrag leisten und gleichzeitig gemeinsam mit uns Menschen, Tiere und den Planeten schützen!

Als Head of Legal & Compliance (m/w/d) spielst du eine Schlüsselrolle bei Coya. Du bist Ansprechpartner für alle Rechtsangelegenheiten, insbesondere im Zusammenhang mit Gesellschaftsrecht, Versicherungsaufsichtsrecht und Compliance. In deiner Rolle bist du ebenfalls für die Einhaltung aller europäischen und deutschen regulatorischen sowie aufsichtsrechtlichen Vorgaben verantwortlich. Du begleitest Vorstandssitzungen, Aufsichtsratssitzungen und Hauptversammlungen. Des Weiteren betreust du die Kapitalerhöhungen und bist der First Point of Contact für die BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht). Selbstverständlich bringst du auch deine Expertise ein, um den Bereich “Legal & Compliance” weiterzuentwickeln und bestehende Prozesse zu hinterfragen. Die Zusammenarbeit und damit verbundene Koordination und Überwachung externer Rechtsberater gehört ebenfalls zu deinem Aufgabengebiet. In deiner Rolle wirst du direkt an den Vorstand berichten.

Unser Angebot an dich.

Nachhaltigkeit. Versicherung ist unsere Expertise, Klimaschutz unsere Leidenschaft. Und deshalb bekommen unsere Mitarbeiter*innen zusätzliche Green Leave-Tage, um sich ehrenamtlich zu engagieren. Außerdem ist unser Büro klimaneutral, unser Strom ist grün, der Weihnachtsbaum wird wieder eingepflanzt und wir suchen nach immer wieder neuen Wegen, um uns zu verbessern.

Diversität. Ein internationales Team mit erfahrenen Kolleg*innen aus mehr als 25 Nationen. Wir arbeiten weiter hart an uns, um unser Team noch vielfältiger zu machen - denn wir sind davon überzeugt, dass nur verschiedene Perspektiven zu einem richtig guten Ergebnis kommen.

Flexibilität - Yes, please. Dein Job nimmt einen großen Teil deiner Zeit ein. Also solltest du auch selbst entscheiden, wo und wann genau du arbeitest. Wir ermöglichen flexible Arbeitszeitmodelle und großzügige Home Office-Regelungen auch nach der Corona-Pandemie.

Umzug? Kein Problem. Wir bieten dir Visa-Support und die finanzielle Unterstützung von Umzügen - für einen erleichterten Start in Deutschland.

Bleib gesund. Mit einer vergünstigten Urban Sports Club-Mitgliedschaft sowie der Humanoo App helfen wir dir, physisch und mental fit zu bleiben.

Bares Geld wert. Wir beteiligen dich am Unternehmenserfolg durch unser Mitarbeiter-Beteiligungsprogramm. Außerdem gibt es von uns 20% Zuzahlung zu deiner betrieblichen Altersvorsorge.

Die Klassiker. Ergonomische Stühle und höhenverstellbare Tische, ein modernes Büro im wunderschönen Berlin-Kreuzberg, Team-Events, Cultural Lunches und ein Kühlschrank voll kalter Erfrischungsgetränke sind nur einige der klassisch sinnvollen Benefits, die wir dir anbieten.

Was du mitbringst.

  • Als Volljurist*in hast du mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung gesammelt, bestenfalls in der Betreuung eines Versicherungsunternehmens. Daher besitzt du auch sehr gute Kenntnisse der europäischen und deutschen Versicherungsregulatorik.
  • Du bist motiviert, Etabliertes zu verändern und Neues zu schaffen. Dabei bleibst du belastbar und kannst auch unter Druck Entscheidungen treffen. 
  • Unternehmertum bedeutet für dich ebenfalls wie für uns Hartnäckigkeit und Zielorientierung. Prioritäten setzen, neue Initiativen starten und diese vorantreiben sind nur einige deiner Fähigkeiten.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sind für dich selbstverständlich und du kannst beide Sprachen auch im beruflichen Kontext nutzen.
  • Du bist mit den gängigen IT-Programmen (Microsoft Office, Google Suite etc.) vertraut. Erfahrungen mit Programmen wie JIRA oder Atlassian sind von Vorteil, aber kein Muss.  

Was noch?

Hier bei Coya akzeptieren wir Unterschiede nicht einfach nur - wir feiern sie! Diversity beginnt bei Coya mit der Einstellung neuer Mitarbeiter. Daher begrüßen wir Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund (einschließlich ihrer Hunde).