Purchasing Manager Body Closures and Exterior (w/m/x)

Über uns

Vision, Commitment und Professionalität. Kreativität und Vertrauen. Liebe für unseren Planeten. All das eint unsere derzeit knapp 100 Kolleginnen und Kollegen. Wir werden der erste Mobilitätsanbieter sein, der ein in Serie produziertes Elektrofahrzeug mit Solarintegration auf den Markt bringt: den Sion. Für die Umwelt. Für unsere Kinder. Und weil es höchste Zeit wird!

Deine Aufgaben

Wir suchen zuverlässige Commodity Manager, die für das Management und die Steuerung der Sono-Commodity’s

  • Body Structure, 
  • Exterior and Closure Systems, 
  • Interior 
  • Electrical Architecture and Information Systems 

verantwortlich sind. Ziel ist es, diese Commodity’s zu entwickeln, um die Geschäftsentwicklung zu verbessern und langfristige Nachhaltigkeit sowie Kundenzufriedenheit sicherzustellen.

Deine Aufgaben:

  • Du beschaffst technische Komponenten und Dienstleistungen aus dem Automotive-Umfeld und nach Standards der Automobilindustrie. Dabei arbeitest du bei der Risikoeinstufung von Beschaffungs-Umfängen mit, erstellst Anfragen aus den Entwicklungsergebnissen und wertest Angebote aus
  • Innerhalb deiner Commodity bereitest du interdisziplinäre Entscheidungs- und Vergabeprozesse vor, führst Vertrags und Preisverhandlungen und überwachst den Projektfortschritt
  • Du entwickelst Mittel und Wege, um die Effizienz der Materialbeschaffung zu maximieren sowie Risiken zu minimieren und zu mindern, wobei Du dich auf die Entwicklung der Lieferantenleistung konzentrierst. Dazu gehört unter anderem die kaufmännische Betreuung des Änderungsmanagements und die Bearbeitung von Abweichungen
  • Du pflegst das Geschäftsverhältnis mit deinen Lieferanten, überwachst die Lieferqualität und verantwortest das Budget deiner Commodity
  • Du bist auch für das Einkaufscontrolling verantwortlich, einschließlich der Bewertung potenzieller Partner und der Analyse von Materialgruppen
  • Du unterstützst das Wachstum der Einkaufsabteilung durch deine Initiative bei der Schaffung, Entwicklung und Implementierung neuer Einkaufsstrukturen und -Prozesse
  • Du bewahrst und förderst Unternehmensstandards, indem du eine starke und autarke Materialversorgungs-Basis aufbaust und mit Lieferanten zusammenarbeitest, um die Qualität zu verbessern
  • Als erfahrener Einkaufsprofi unterweist und unterstützt du andere im Bereich Einkauf und vermittelst umfassendes Wissen über deine Commodity sowie deren Verkauf und Kauf

Anforderungen

  • Du hast einen Master in Ingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaft, Supply Chain Management oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Du verfügst über mehrjährige Berufserfahrung als Commodity Manager mit einer nachweisbaren Erfolgsbilanz im Management der Commodity’s Body Structure, Exterior and Closure Systems, Interieur oder Electrical Architecture and Information Systems idealerweise in der Automobilindustrie
  • Du kennst die wichtigsten Herstellprozesse und Technologien für deine Commodity
  • Du kannst auf Grundkenntnisse bekannter Qualitätsmethoden (APQP, PPAP) und gültiger Normwerke (DIN EN ISO 9001 und IATF 16949) zurückgreifen sowie hast erste Erfahrung bei der Durchführung von Lieferantenaudits gemäß VDA 6.3.
  • Das erfolgreiche Durchführen von Lean-Management- und VAVE-Projekten ist für dich eine Selbstverständlichkeit
  • Du bist bereit, in einer zweckorientierten und integrativen Organisation zu arbeiten und kannst unabhängig voneinander mehrere Projekte bearbeiten
  • Du beherrschst Standard-Supply-Chain-Management-Software (z.B. SAP)
  • Du verfügst über ausgezeichnete analytische, problemlösende und organisatorische Fähigkeiten, sprichst fließend Englisch und Deutsch und bist bereit zu reisen

Das erwartet dich

  • Ein visionäres Team in einem stark wachsenden, jungen Unternehmen
  • Keine festgefahrenen Prozesse und Hierarchien, sondern viel Mut zur Gestaltung eines neuen Mobilitäts-Anbieters
  • Unsere proSono Plattform bietet dir die Chance, deine eigenen Projekte zu pitchen und zu verwirklichen - denn deine Ideen sind bei uns gefragt, nicht gefürchtet
  • Eine Kultur der Wertschätzung, in der wir Erfolge ebenso feiern wie Fehler
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ein offenes, modernes Office mit wenig Papier, dafür die Nutzung von Trello, Slack & Co.
  • Bio-Brot Flatrate, kostenfreie Getränke, ein veganer Catering-Service uvm.

Interesse geweckt?

Bevor du uns deine Bewerbung zukommen lässt: In einem kleinen Unternehmen, dass so organisiert ist wie wir, wird das traditionelle Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer durch eine Partnerschaft ersetzt. Du kannst nicht denselben Service und dieselbe Infrastruktur erwarten wie in einem großen Unternehmen. Dinge, die du vermisst, müssen möglicherweise von dir initiiert und erstellt werden. Du bist jemand, der für die Leistung unseres Unternehmens wirklich wichtig ist, und nicht nur jemand, der rein kommt und seine Arbeit erledigt. Du hast mehr Verantwortung für das Gesamtbild und kannst eine größere Wirkung erzielen als in einer größeren Organisation. Du wirst dich etwas unsicherer fühlen als in einer größeren Organisation. Wie sich das Unternehmen finanziell entwickelt, hängt direkter mit deiner Beschäftigung zusammen. Die Gründer werden mit dir zusammenarbeiten, aber sie werden das Unternehmen nicht leiten - du und deine Kollegen werden es tun. Du musst einen Beitrag leisten und Initiative ergreifen. Du musst dich darauf einstellen, dass nicht alles vorhanden ist, gepflegt wird oder perfekt läuft. Um auf diese Weise zu arbeiten, ist eine offene und unkomplizierte Kommunikation unerlässlich. Dies ist ein starker Teil unserer Kultur. Du siehst dich als einer unserer neuen Commodity Manager (w/m/x)? Dann bewirb dich über unser Online-Formular und überzeuge uns. Wir freuen uns auf dich!